FG-BIO

Bodenfräse mit BIO-Rotor mit Winkelmessern zur optimalen Durchmischung der organischen Masse
Die Bodenfräse FG-BIO ist mit einem quadratischen Rotor mit Winkelmessern ausgestattet, um Bodenerosion und -verdichtung zu verringern. Außerdem kann durch die oberflächliche Arbeitsweise die Fahrgeschwindigkeit durch eine optimale Durchmischung der organischen Masse erhöht werden. FG-BIO ist auf dem Markt einzigartig, da sie über ein Zentralgetriebe verfügt. Erhältlich in zwei Arbeitsbreiten von 2,5 bis 3 m, ist er ideal für Schlepper mit 90 bis 180 PS.
0%

    ZENTRALGETRIEBE

    Die Maschine behält alle Eigenschaften der Bodenfräse FG mit Zentralgetriebe, das komplett von Alpego entwickelt wurde.

    ABLÖSBARE DREIPUNKTRAHMEN

    Der zusätzliche zentrale Dreipunktrahmen Kat 2 und 3 kann abgenommen werden, um die maximale Benutzungsflexibilität der Bodenfräse zwischen normal und Bio haben.

    BIO ROTOR

    Rotor mit Winkelmessern entsprechend gebogen, um den Bodenaufprall zu reduzieren und eine optimale Mischung der organischen Resten zu haben. Auf 4 Lagerungen im Ölbad mit mittleren und seitlichen wasserdichten Dichtungen, verfügt serienmäßig über den Satz Gegenflanschen als Verstärkung.

    ZWEI PAARE VORDERREIFEN

    Die pneumatischen Reifen mit Millimetereinstellung verstellen die Arbeitstiefe von 30 bis 90 mm. (Reifen: 23x10.5-12 8 PR)

    Drehzahlwechsel

    Das Getriebe wurde für vergrößerte Rotordrehzahl entwickelt, unter den höchsten in seiner Kategorie, grundlegend mit 320 U/Min und optional bis 400 U/min. Es kann auch auf die anfängliche Standardgeschwindigkeit zurückgesetzt werden.

    HYDR. HECKKLAPPE

    Die verstärkte Heckklappe wird hydraulisch verstellt, um das gewünschten Mulchbett zu erreichen. Sie verfügt über 4 elastische Arme, um Stöße und Vibrationen abzuschwächen.

    Ausrüstung

    Verlängter Rahmen mit Anhängung Kat. 2-3 | Wechselradgetriebe 1000 U/min | Gelenkwelle mit Nockenschaltkupplung (NICHT SERIENMÄßIG) | BIO-Rotor mit 6 verstärkten Winkelmessern und Gegenflanschen als Verstärkung | Hydr. Verstellung der Heckklappe | Zwei Paare pneum. Vorderreifen | Verlängerung der Seitenblechen

    Technische Einzelheiten

    Loading



    Ziehen, um die gesamte Tabelle anzuzeigen

    * Das angegebene Gewicht ist ein Richtwert, der je nach Ausstattung der Maschine variiert. Bitte schlagen Sie im Katalog nach.

    Walzenauswahl

    Für eine perfekte Bodenverdichtung

    Die Wahl des Zubehörs

    Das richtige Zubehör für jede Situation

    Lesen Sie mehr in unserem Blog