MATRIX

Modulares System für eine Doppelkombination von zwei Alpego-Bodenfräsen
Das System Matrix besteht aus einer klappbaren Tragrahmen, die zwei Alpego Bodenfräsen „Z“ verbindet. Dieses Modul-System ist serienmäßig mit einem Zentralgetriebe ausgestattet, das auf dem Markt einmalig ist und das umständliche doppelseitige Getriebe vermeidet, das für die üblichen klappbaren Bodenfräsen auf dem Markt charakteristisch ist. Er ist in Arbeitsbreiten von 6 bis 7,3 m erhältlich und eignet sich ideal für Schlepper mit 300 bis 500 PS.
0%

    ANTRIEB MIT DOPPELTEM WINKELTRIEB

    Antrieb mit doppeltem Winkelantrieb für hohe Leistungen mit selbst ausrichtenden Kupplungsverbindungen und Einstellunsgsystem.

    EINFACHE AUSLÖSUNG

    Die zwei Einzelfräsen können ausgelöst werden und einzeln verwendet

    EINZELGTRAGRAHMEN

    Einzeltragrahmen mit hydraulischer Klappung und Sicherheitssperren für eine reduzierte Transportbreite.

    UNABHÄNGIGE SEITLICHE RAHMEN

    Ermöglichen die unabhängige pendelnde Bewegung der zwei Maschinen.

    KOMBINATION

    Direkt kombinierbar mit der Dreipunktaufnahme mit den Fräsen FZ-360/360, LZ-300, KZ-300, Inversa IZ-360/360

    Ausrüstung

    Anhängung Kat. 3, 4,4 USA, 4N USA | Eingangsantrieb 1000 U/Min mit seitlichen Gelenkwellen mit Nockenschaltkupplung | Innere Spezialbleche mit besonderen Spurlockerer

    Technische Einzelheiten

    Loading



    Ziehen, um die gesamte Tabelle anzuzeigen

    * Das angegebene Gewicht ist ein Richtwert, der je nach Ausstattung der Maschine variiert. Bitte schlagen Sie im Katalog nach.

    Walzenauswahl

    Für eine perfekte Bodenverdichtung

    Die Wahl des Zubehörs

    Das richtige Zubehör für jede Situation

    Lesen Sie mehr in unserem Blog